AWO

Mitmachen. Wir bereiten die anstehende Tarifverhandlung vor.

AWO

Mitmachen. Wir bereiten die anstehende Tarifverhandlung vor.

1810_AWO Flugblatt zur Vorbereitung der TR 2019 ver.di 1810_AWO Flugblatt zur Vorbereitung der TR 2019

Wir wollen mit unseren Kolleginnen und Kollegen, die bei der AWO beschäftigt sind, über die kommenden Tarifverhandlungen diskutieren. Die nächste Verhandlungsrunde mit dem AGV AWO beginnt ab Januar 2019.

Der Schwerpunkt bei der nächsten Tarifverhandlung wird eine Entgelterhöhung sein. Unser allgemeines Ziel ist, die Angleichung an das TVöD-Niveau zu erreichen. Vor allem bei den Helferberufen brauchen wir eine starke Annäherung an das TVöD-Niveau. Wir wollen wissen, ob unsere ver.di-Mitglieder dies auch so sehen und wie eine Gehaltsforderungen aussehen sollte. Wir können auch über andere Forderungen wie zum Beispiel 30 Tage Urlaub für alle oder andere Entlastungsmöglichkeiten und über alternsgerechtes Arbeiten (TV Demografie) diskutieren. Du kannst Dich direkt an der Forderungsfindung beteiligen.

Wenn Du noch kein ver.di-Mitglied bist, solltest Du dies rasch verändern, um an unserer Mitgliederversammlung und Forderungsfindung teilnehmen zu können (näheres zur Mitgliederversammlung über den zuständigen ver.di-Bezirk).

Gut wäre es, wenn jede Station – jeder Bereich mit mindestens einer Kollegin oder Kollegen in der Mitgliederversammlung vertreten wäre.

Die Ideen, Anregungen und Forderungen der Mitgliederversammlung werden an die Tarifkommission weitergegeben, die dann aus den verschiedenen Forderungen der ver.di-Mitgliederversammlungen ein Forderungspaket beschließen wird (am 15. Januar 2019).

Werde also ver.di-Mitglied und beteilige Dich an der Forderungsdiskussion. Bring Deine Vorstellungen in die Mitgliederversammlung ein!

In diesen Mitgliederversammlungen werden auch noch die bezirklichen ver.di-Vertreter_innen für die bayerische Tarifkommission AWO gewählt.

Diese und nähere Informationen zur Umfrage finden Sie im Flugblatt, dass zum Download bereit steht.