Seminare und Veranstaltungen

Seminar Haftungsrecht in der Pflege - Gefährdungsanzeigen

Service / Seminare
13.11.2018, 10:00 – 14.11.2018, 16:00ver.di Bildungszentrum - Haus Brannenburg, Schrofenstr. 32, 83098 Brannenburg

Seminar Haftungsrecht in der Pflege - Gefährdungsanzeigen

Termin teilen per:
iCal
181113_Seminar Haftungsrecht in der Pflege Gefährdungsanzeigen dgb Bildungswerk 181113_Seminar Haftungsrecht in der Pflege Gefährdungsanzeigen

Seminarinhalt:

In der Pflege wirkt sich die knappe Personaldecke negativ auf die Belastungssituation der Pflegenden und teilweise auch auf die Arbeitsqualität aus. Es können Situationen entstehen, die strafrechtliche Tatbestände erfüllen, wie z.B. die Verletzung der Aufsichts- und Fürsorgepflicht, oder auch Körperverletzung durch Unterlassung.

Aus dem Arbeitsschutzgesetz und dem Bürgerlichen Gesetzbuch ergibt sich für die Pflegenden die Verpflichtung, dem Arbeitgeber diese Situation anzuzeigen. Dies sollten Beschäftigte kooperativ tun und die bestehenden Schutzregeln beachten.

Seminarinhalte in Stichpunkten:

  • Vertragsverpflichtungen aus dem Bürgerlichen Gesetzbuch und dem Arbeitsschutzgesetz
  • Die Gefährdungs-/ Entlastungsanzeige - Welche Form und Inhalt muss sie haben?
  • Wer kann und sollte Überlastung anzeigen?
  • Die Begleitung durch den Betriebs-, Personalrat und die Mitarbeitervertretung 
  • Welche Mitbestimmungsrechte werden berührt?

Referentinnen: Ingrid Greif, Bildungsmitarbeiterin und Gabriele Vogler, Bildungsmitarbeiterin

Diese und weitere Information zur Anmeldung, Freistellung und Seminarkosten können Sie dem Flyer entnehmen, der zum Download bereitsteht.