Pressemitteilungen

Vereinigung der bayerischen Pflege

Pressemitteilung

Vereinigung der bayerischen Pflege

21.10.2016
Pressemitteilung Vereinigung der bayerischen Pflege ver.di Pressemitteilung Vereinigung der bayerischen Pflege

Wir begrüßen den zwischen Kammerbefürwortern und -gegnern gefundenen Kompromiss des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege, der die Bedenken beider Seiten konstruktiv aufnimmt“ – so Robert Hinke, ver.di Fachbereichsleiter für Gesundheit und Soziales in Bayern.  Zentrale Kritikpunkte am klassischen Kammermodell sind durch die Gesetzesvorlage entkräftet oder relativiert. „Das ‚bayerische Modell‘ findet nicht um sonst große Aufmerksamkeit in anderen Ländern, die um die Sinnhaftigkeit einer Zwangsverkammerung der Pflege streiten.“

Detaillierte Informationen können Sie der Pressemitteilung entnehmen die zum Download bereit steht.